Konditionen und AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Vinarius AG

  1. Angebot und Preise
    Das gesamte Angebot von Vinarius AG gilt solange Vorrat. Sortimentsänderungen bleiben vorbehalten. Die Preise verstehen sich in CHF pro Einheit. Die gesetzliche Mehrwertsteuer von 7.7% bzw. 2.5% sowie die vorgezogene Entsorgungsgebühr auf Glas sind in unseren Preisen inbegriffen. Preisänderungen sind bis zu unserer definitiven Auftragsbestätigung jederzeit möglich und bedürfen keiner vorgängigen Ankündigung.

     
  2. Rabatte
    Vinarius gewährt folgende Mengenrabatte (bei Lieferung an eine Adresse):
    ab 36 Flaschen 3%
    ab 60 Flaschen 5%
    ab 96 Flaschen 8%
    Ausgenommen von diesen Mengenrabatten sind Ausverkäufe, klassifizierte Bordeauxgewächse sowie die Weine von Bruno Clair.

    Abholrabatte können keine gewährt werden.

     
  3. Lieferung
    Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und FL. Die Lieferung wird durch unsere Logistikpartner Post, Vinolog und Imbach Logistik durchgeführt. Die Lieferkosten betragen für:

    1 – 5 Flaschen:  gültiger Posttarif + Verpackung
    6 – 12 Flaschen:       CHF 16.00
    13 – 35 Flaschen:     CHF 24.00

    Die Lieferung in der Stadt Winterthur und in den angrenzenden Gebieten erfolgt franko Haus ab 12 Flaschen.

    Ab 36 Flaschen oder einem Fakturabetrag von CHF 700.00 erfolgt die Lieferung franko Domizil.

    Andere Flaschenformate werden entsprechend umgerechnet. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Tagen. Für Expresslieferung bitte um entsprechende Anfrage.

    Transportschäden sind innerhalb 5 Tage zu melden, damit ein Versicherungsanspruch geltend gemacht werden kann.

    Kein Export.

     
  4. Zahlung
    Innert 30 Tagen nach Fakturadatum netto. Nach Ablauf der Zahlungsfrist sind wir – nach zweimaliger Mahnung – berechtigt, nach unserer Wahl die Bestellung zu annullieren oder 1% Verzugszins pro Monat plus CHF 20.00 Mahngebühr zu berechnen. Alle Weine/Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
    Neukunden bitten wir um die Möglichkeit der Kreditkartenbelastung, Vorauszahlung oder Barzahlung bei Abholung im Ladengeschäft.

     
  5. Subskriptionen
    Bei Subskriptionen kaufen wir nach Erhalt Ihrer Zahlung die von Ihnen bestellten Weine in unserem Namen aber auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Die Preise für Subskriptionen verstehen sich pro 75cl-Flasche, inkl. Mehrwertsteuer, Zoll, Transport, Versicherung und Import bis unser Lager Winterthur. Die Preise beinhalten auch unsere Ansprüche als Kommissionär auf Auslagenersatz und Kommission. Die Nachbelastung einer allfälligen Erhöhung der Mehrwertsteuer bis zum Zeitpunkt der Auslieferung bleibt vorbehalten. Der Kunde erwirbt direkt das Eigentum an der Ware mit deren Auslieferung durch das Château. Die Auslieferung an unsere Kunden erfolgt in der Regel im Frühjahr 2 Jahre nach der Ernte.

     
  6. Rückgaberecht
    Sagt Ihnen ein Wein nicht zu oder ist er fehlerhaft, profitieren Sie von unserem Umtauschrecht innerhalb drei Jahren ab Kaufdatum. Eine fachgerechte Lagerung ist vorausgesetzt. Es erfolgt keine Barauszahlung.

     
  7. Gesetzliche Bestimmungen
    Alkoholische Getränke dürfen in der Schweiz gemäss den gesetzlichen Bestimmungen nicht an Jugendliche unter 16 Jahren verkauft werden, Spirituosen nicht an Minderjährige unter  18 Jahren. Mit Ihrer Bestellung anerkennen Sie diese Bestimmungen und bestätigen, dass Sie zum Einkauf berechtigt sind.

     
  8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    Anwendbar ist schweizerisches Recht.


    Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Winterthur.


Winterthur, 1. Januar 2018

Vinarius AG, Gärtnerstrasse 2, Postfach 2515, CH-8401 Winterthur